Wir trauern um "Zieno" Klaus-Peter Zientarski

 

Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen ist die Spur,
die seine Freundschaft in unseren Herzen zurückgelassen hat.

 

Er war mein hochgeschätzter früherer Arbeitskollege und  guter Freund

 

Unfaßbar, am 12.5.08, gerade mal 64 Jahre alt !

 

Den Hinterbliebenen, mein tiefempfundenes Beileid

In Trauer

Familie Rathay (Peter U., mit Tochter Petra und Schwester Ingrid)

 

Kennen gelernt habe ich Klaus-Peter "Zieno",  am 12.9.1981, bei einem Mainzer Industrieunternehmen.
Einige Dienstreisen haben wir gemeinsam unternommen. Ein mal mussten wir in meinem Auto (Kombi) übernachten. An sein Schnarchen kann ich mich noch gut erinnern.

Wein hat uns verbunden, die Politik weniger. Wir waren Freunde im Wein, Gegner in der Politik.

Ich werde Zieno nie vergessen